Das Schiff · Zum Namen · Rundgang · Besegelung
 


Albin Köbis, der Namensgeber des Schiffes, war ein junger Heizer auf der SMS "Prinzregent Luitpold". Als einer der Anführer des Wilhelmshavener Matrosenaufstandes von 1917 setzte er sich für Frieden und soziale Gerechtigkeit ein. Dafür wurden er und Max Reichpietsch von der kaiserlichen Admiralität zum Tode verurteilt und im August 1917 in Köln hingerichtet.
   
© 2004 | email: webmaster@albin-koebis.de